Kommission

Die Kommission entscheidet über die Vergabe und später über die An- oder Aberkennung des Gütesiegels.

Sie besteht aus sieben Personen. Jeweils eine Person aus den Bereichen: Freie Träger, behördliche Träger, Staatsanwaltschaft, Wissenschaft, Justizverwaltung sowie jeweils ein*e Vertreter*in der Bundesarbeitsgemeinschaft Täter-Opfer-Ausgleich e.V. und des Servicebüros für Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktschlichtung.

Die Kommissionsmitglieder werden gemeinsam durch die Bundesarbeitsgemeinschaft Täter-Opfer-Ausgleich e.V. und das Servicebüro für Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktschlichtung berufen.

 

Aktuelle Kommissionsmitglieder

Frank Winter - freier Träger
Heike Königs - behördliche Träger
Silvia Mundt - Staatsanwaltschaft
Thomas Trenczek - Wissenschaft
Jessica Hochmann - Justizverwaltung
Johanna Muhl - TOA-Servicebüro (DBH e.V.)
Roland Schmidt - BAG TOA e.V.